News

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:
Inhaber:
Adelheid Bobowk
werbetechnik
Lohstraße 11
31785 Hameln
Kontakt:
Telefon: +49 (0) 5151 / 924111 
Telefax: +49 (0) 5151 / 924112 
E-Mail: bobowk@t-online.de 

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz:
DE 115397500 /2210500332
Quelle: Impressum generiert mit dem Impressum Generator von e-recht24.de

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

 

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Urheber- und Kennzeichenrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Inhalt, Struktur und Idee dieser Web-Seiten sind urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung von Informationen oder Daten, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial bedarf der ausdrücklichen vorherigen Zustimmung des Betreibers.

Diese Angabe erfolgt gemäß § 6 Anbieterkennzeichnung des TDG (Teledienstgesetz).

Disclaimer.de ist Bestandteil unseres Haftungsausschlusses.

VERORDNUNG (EU) Nr. 524/2013 DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES vom 21. Mai 2013 über die Online-Beilegung verbraucherrechtlicher Streitigkeiten und zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 2006/2004 und der Richtlinie 2009/22/EG (Verordnung über Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten)

https://ec.europa.eu/consumers/odr/main/index.cfm?event=main.home.chooseLanguage

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Internetprogrammierung/Design

Competent-Unit
U.Claus 
email: uclaus@online.de

AGB

1.   Angebote

1.1 Alle Angebote sind freibleibend. Alle darin gemachten Angaben gelten angenähert.

1.2 Die genannten Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer und sind für uns sechs Wochen verbindlich.

1.3 Sollte zwischen Angebot und Auftragserteilung mehr als sechs Wochen liegen, können etwaige Verteuerungen der Materialien,

Löhne usw. die Kosten bis zu 10% ohne vorherige Mitteilung weitergegeben werden.

1.4 Angebote und Entwurfszeichnungen sind unser geistiges Eigentum und dürfen Dritten nicht zugänglich gemacht werden.

1.5 Die Entwurfskosten sind im Auftragsfall im Rechnungsbetrag enthalten. Sollte die Ausführung unseres Entwurfes (auch in

 abgeänderter Form) durch einen Dritten ausgeführt werden, so ist sofort ein Entwurfshonorar fällig. Die Höhe des Honorars wird nach tatsächlichem Aufwand berechnet.

2.    Bestellung und Auftragsbestätigung

2.1  Ein Auftrag gilt als erteilt und angenommen, wenn eine schriftliche Bestellung des Kunden und/oder eine Auftragsbestätigung von uns innerhalb 8 Tagen vorliegt.

2.2  Bei Aufträgen unter 250,- Euro erfolgt keine gesonderte Auftragsbestätigung.

2.3  Wird ein Auftrag storniert, sind die angefallenen Kosten vom Besteller zu tragen.

2.4  Notwendige Änderungen, auch aufgrund behördlicher Auflagen, gelten als Auftragserweiterung.

2.5  Alle von uns erstellten 1:1 Zeichnungen, Reprofilme, Druckplatten usw. bleiben unser Eigentum. Eine Herausgabe erfolgt nur nach gesonderter Berechnung.

2.6  Sofern dem Besteller ein Korrekturabzug übersandt worden ist, gilt dieser als akzeptiert, sofern hier nicht innerhalb von 3 Werktagen eine Monierung/Korrektur  bzw. vor Ablauf der Frist eine ausdrückliche Freigabe vorliegt.

2.7  Sofern bei der Produktion Daten vom Besteller verwendet werden sollen (Texte, Bilder etc.) übernimmt die Firma für die die Verwendbarkeit der  Daten im Außenverhältnis (etwaige Verstöße gegen UrhG, WettbG etc.) keine Gewähr. Der Besteller stellt die Firma von etwaigen Ansprüchen hieraus ausdrücklich frei.


3.    Fertigung/Abholung/Lieferung

3.1  Die Fertigung beginnt, wenn alle erforderlichen kaufmännischen und technischen Einzelheiten geklärt und von uns bestätigt wurden, insbesondere die Zahlungsbedingungen eingehalten sind.

3.2  Bei Sieb- und Offsetdruck sowie bei Werbeartikeln behalten wir uns eine Mehr- oder Minderlieferung von 10% vor.

3.3  Grundsätzlich gilt das Angebot als Selbstabholung.

3.4  Auf Wunsch erfolgt eine Versendung/Auslieferung. Diese erfolgt auf Kosten und Gefahr des Bestellers, auch wenn die Lieferung von uns mit Firmenfahrzeug durchgeführt wird.


4.    Zahlungsbedingungen

4.1  Im Grundsatz erfolgt eine Bearbeitung des Auftrages nur gegen Vorkasse.

4.2  Sofern eine Lieferung auf Rechnung vereinbart wurde ist die Firma berechtigt eine Anzahlung von 1/3 der Auftragssumme zu fordern. Die Restzahlung folgt nach Rechnungsstellung innerhalb 8 Tagen mit 2% Skonto oder 30 Tagen netto.

4.3  Die Firma ist berechtigt die Bestellung zu stornieren, sofern die Bezahlung der Vorkasse nicht innerhalb von 1 Monat nach Bestellung eingegangen ist.

4.4  Sofern eine Produktion erfolgte und ein Zahlungsverzug des Bestellers vorliegt, gilt ein Verzugszins von 8 %-Punkten über Basiszinsatz. pro Mahnschreiben werden 5,00 Euro Mahngebühren fällig. Der Verzug tritt ein, ohne dass es einer besonderen Inverzugsetzung bedarf. .

4.5  Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

5.    Rückgabe- und Widerrufsrecht für Verbraucher

5.1  Sofern der Besteller Verbraucher im Sinne des BGB ist, kann er die Bestellung vor der Versendung, oder aber nach Erhalt der Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb von zwei Wochen durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Der Widerruf/Die Rücksendung ist zu richten an: Firma sportbekleidung & werbetechnik Adelheid Bobowk, Lohstr. 11, 31785 Hameln. Die Frist beginnt mit Erhalt der Ware und dieser Belehrung. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware. Der Rücktransport erfolgt bis zu einem Warenwert von Euro 40.- auf Kosten und Gefahr des Bestellers. Bei einer wesentlichen Verschlechterung der zurückgesendeten Ware behalten wir uns das Recht auf Wertverlustminderung vor.

5.2  Das Widerrufsrecht ist ausgeschlossen, wenn es sich bei der Bestellung um eine kundenspezifische Sonderanfertigung (individuelle Beschriftung; Gravuren etc.) handelt.


6.    Gewährleistung und Mängelrüge. Es gelten die gesetzlichen Vorschriften zur Gewährleistung


7.    Erfüllungsort

Als Erfüllungsort und Gerichtsstand gilt der Sitz des Lieferanten (Hameln) als vereinbart. Ist der Besteller ein Ausländer, so gilt bei Streitigkeiten zwischen ihm und uns deutsches Recht. Alle Lieferungen erfolgen aufgrund der vorstehenden Bedingungen.


8.   Zustimmungsfiktion und andere Nebenabreden.

 Durch die Auftragserteilung erklärt sich der Besteller mit diesen Verkaufs- und Lieferbedingungen einverstanden. Nebenabreden und entgegenstehende Einkaufsbedingungen des Bestellers sind nur gültig, wenn sie schriftlich bestätigt sind.


9.   Salvatorische Klausel

Sollten diese Vertragsbedingungen insgesamt oder einzelnen Abschnitte unwirksam sein, so bleibt die Geltung/Wirksamkeit der übrigen Bedingungen bestehen. Für diesen Fall treten an die Stelle der unwirksamen Bedingungen die gesetzlichen Bestimmungen.